Sonntag, 5. Februar 2012

Friesland Poker: Jörg Lange-Chudziak gewinnt Rekord-Turnier

Gastbeitrag von Markus Helmke, Friesland Poker

Der Saal im Vareler Tivoli war gut gefüllt: Fast 90 Spieler fanden sich zum Event von Friesland Poker ein.
An der Grenze angelangt: 86 Spieler fanden sich
am letzten Sonnabend in Varel ein. Foto: FP
Das zweite Pokerturnier am vergangen Sonnabend brachte Friesland Poker das erste Mal seit drei Jahren an den Rand des Machbaren. Mit 86 Teilnehmern ist bei dem seit Anfang des Jahres auf 10.000er Chips erhöhtem Start-Stack und neun Tischen nicht mehr viel Spielraum für Nachrücker und so startete das Februar-Turnier pünktlich gegen 20 Uhr im Tivoli-Saal des "Tivoli" Varel. „An den Blindstufen und der Blindzeit von 20 Minuten haben wir nicht mehr viel geändert, wohl aber an den Pausen. Diese gibt es jetzt alle fünf Bindstufen und sind auf 10 Minuten reduziert. Diesen Schritt mussten wir gehen, da sonst die Turniere einfach zu lange dauern würden“, sagte Markus Helmke von Friesland Poker.

Treuer Fan siegt

Jörg Lange- Chudziak
Sichtlich happy: Sieger Jörg
Und so war es noch zu der humanen Zeit von 2.45 Uhr, als der Sieger des Turniers feststand. Jörg Lange- Chudziak, ein seit mehreren Jahren treuer Begleiter der Friesland-Pokerturniere, siegte mit zwei Neunen, die gegen die "Anna Kurnikova" (Ass, König) von Rainer Schacht (Platz 2) hielten. Dritter wurde Thomas Kunke von der Goldschmiede A&T Kunke aus Wiefelstede, die jedes Jahr das handgefertigte und damit einmalige Bracelett für die Vareler Poker-Stadtmeisterschaft am Ende der Saison herstellt.

Aber auch einen anderen Sponsor durften die Jungs von Friesland Poker bei diesem Turnier vorstellen.  Jeff Green, ein Bekleidungs-Outdoorlabel, das bereits den Finaltisch im Dezember unterstützte, ist nun ein Hauptsponsor von FriePo und unterstützt jedes Turnier mit Gutscheinen.

Nächstes Turnier in Planung

Das März-Turnier der Tivoli-Pokerserie wir vorausichtlich am 03. März um 20 Uhr wieder im Tivoli stattfinden. Infos und die Möglichkeit zur Anmeldung gibt es ab dem 10. Februar auf der Homepage von Friesland Poker.


Gast-Autor Markus Helmke ist Teil des Organisationsteam von Friesland Poker, das regelmäßig im Gasthof Tivoli in Varel Sachpreisturniere organisiert. Zu seinen Aufgabenbereichen zählt unter anderem die Öffentlichkeitsarbeit für diese Vareler Poker-Initiative.


P.S. Euch gefällt mein Blog? Und Ihr kauft gerne bei Amazon ein? Dann würde ich mich sehr freuen, wenn Ihr auch hier vorbei schaut. Damit unterstützt Ihr meinen Blog. Vielen Dank!