Dienstag, 24. April 2012

Foto Ventura in Oldenburg: Shooting mit Hut und Pokerkarten

Moin tosamm,

Der Bailey Tino ist derzeit mein Lieblingshut.
Fotos: Foto Ventura, Oldenburg, Imke Folkerts
der lederne Sessel im Studio von Foto Ventura in der Staustraße 17 in Oldenburg hat es mir gleich angetan: Reinlümmeln, wohlfühlen. Und vielleicht für mein Blog- und Hut-Shooting verwenden?

Hinter der Kamera: Imke Folkerts, mit der ich mich gut verstehe. Nach rund einer Dreiviertelstunde sind die Fotos im Kasten, ein paar Tage später nehme ich die CD mit den Dateien in Empfang. Welche Bilder gefallen mir am besten? Es sind die Bilder, die mich mit dem Bailey-Hut zeigen, vor allem jene in Schwarzweiß. Edel, aber nicht zu aufgesetzt, stilvoll, aber nicht zu unnahbar.

Mehr als ein Passfoto

Warum bin ich überhaupt ins Studio gegangen? Professionalität war mein Hauptantrieb. Ich habe schon lange darüber nachgedacht, Bilder von der Fachfrau oder vom Fachfrau machen zu lassen, die dann als hochwertige Eyecatcher für meinen Pokerblog dienen. Gleichzeitig sollten auch Pokerblog-Fansite und der Fotobereich für mein eigenes privates Profil eine Generalüberholung bekommen.

7,2 - Premiumhand, wenn das Board denn stimmt... 
Was steht als nächster Schritt an? Die Ergebnisse des Fototermins sollen noch besser in meinen Blog eingebunden werden. Ein Bekannter von mir kombiniert derzeit das Bild, das Ihr oben bereits seht, mit dem Einladungstext des Blogs. Ich bin sehr gespannt, wie das Ergebnis aussieht.

Like it!

Dann folgen weitere Optimierungen für den Aufbau der Seite. Beispielsweise soll ein Facebook-Likebutton hier ebenfalls Platz finden. So können selbst Pokerfreunde, die mich nicht direkt kennen, sich über den aktuellen Stand auf meinem Blog informieren. Persönlicher Kontakt kommt aber trotzdem zustande, da ich regelmäßig auf meiner Fansite für Nicsmix - der Pokerblog aktiv bin.

Lieber mit einem Lächeln

Meine Melone fand
auch zum Shooting.
Und, was ist mit dem Ledersessel? Der hat es in der Tat in die Fotoserie geschafft – als Statist für eine besondere Hand. 7,2 verwandelt sich dank eines *glücklich* verlaufenden Boards in ein Full House. Im Ernst? Nein. Aber dafür ist mein Blog auch gedacht: Sich Gedanken über das Pokerspiel zu machen, parallel aber nicht zu vergessen, dass es in meinen Augen immer noch ein Spiel ist, das Spaß machen sollte.

Und, wie gefallen Euch die Bilder?

Beste Gröten,
Nico

P.S. Amazon-Kauf geplant? Dann startet hier und speichert die Internetadresse unter Euren Favoriten ab. Damit unterstützt Ihr meinen Blog, ohne selbst etwas bezahlen zu müssen. Vielen Dank!