Dienstag, 21. August 2012

Pokerblog-Sommerpause beendet: Es geht weiter

Moin tosamm,

der Start in meinen neuen Job, ein langer und schöner Urlaub mit der Familie, wenig Eifer, nach Feierabend noch in die Tasten zu hauen, Makrofotografie als neue Leidenschaft: In den letzten Wochen gab es gleich mehrere Gründe für mich, keine neuen Blogbeiträge online zu stellen.

Die Anzahl der Beiträge soll in den kommenden Wochen aber wieder steigen, ist mein Plan. Mit ein Motivator: Der Facebook-Auftritt für meinen Blog, zu finden unter www.facebook.com/NicsmixPokerblog, floriert. Fast täglich kommen neue Fans hinzu, die über die Timeline auch erfahren, wenn es hier etwas Neues gibt. Aktueller Stand: Rund 70 Menschen, die auf "Gefällt mir" geklickt haben. Für einen privaten Pokerblog, zudem aus dem Micro-Bereich, hat mich das positiv überrascht.

Kooperation mit GameDuell

Mein neuer Werbe-Partner: GameDuell aus Berlin
Ebenfalls erfreulich: Mit GameDuell aus Berlin habe ich einen neuen Werbepartner für meinen Blog gewonnen, der beispielsweise Skat und Rommé in seinem Portfolio hat. Rechts und ganz unten findet Ihr bereits Werbebanner, die auf das Angebot der Online-Spieleplattform aufmerksam machen.

Gerade in Sachen Skat wird dort Einiges angeboten, auch live: Im Juli 2013 steigen in Berlin beispielsweise erneut die "Skat Masters". Um für die Qualifikation gewappnet zu sein oder das Spiel einfach kennenzulernen, gibt es sogar einen Skatschule. Mehr dazu findet Ihr heraus, wenn Ihr das Online-Banner ganz unten auf meinem Blog klickt.

Support my Blog

Ich spiele mit offenen Karten: Wenn Ihr Euch dort anmeldet, unterstützt Ihr meinen Blog - pro Probespieler werden meinem Partner-Konto 50 Cent gutgeschrieben. Möchte jemand dort online etwas einzahlen, sogar mehr. Anders als bei Online-Pokerclients ist man dort als deutscher Spieler in keiner rechtlichen Grauzone. Das hat mir gut gefallen. GameDuell ist eine schöne Ergänzung zum Werbepartner Amazon, dessen Suchmaske Ihr bereits auf meinem Blog findet. Details hierzu findet Ihr wie gewohnt an dieser Stelle.

Was erwartet Euch in den nächsten Tagen? Unter anderem ein Post zum TNT-Pokerturnier im Casino Bremen, das schlappe 1.010-Euro kostet. Dann erfahrt Ihr auch, warum es selbst für mich als Low Roller interessant ist.

Beste Gröten & Euch alles Gute!

Nico